skip to content

Herzlich willkommen

 

 

 

 

Wir sind ein Turnverein in Harheim, einem kleinen Stadtteil im Frankfurter Norden, mit über 1000 Mitgliedern in sieben Abteilungen – Tendenz steigend. Wir sind ein Verein für Jung und Alt: Vom Kinderturnen über Gesundheitssport, Yoga, Pilates, diverse Gymnastik-, Tanz- oder Ballsportangeboten bis zur Seniorengymnastik ist für jeden etwas dabei.

Wollen Sie mehr erfahren? Oder sind Sie schon Mitglied und auf der Suche nach aktuellen Informationen zu unseren Angeboten? Schauen Sie sich einfach hier um oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.
Unsere Geschäftsstelle erreichen Sie unter Tel: 06101 4992030 oder geschaeftsstelle[at]tv-harheim.de. 

Hier gehts zu den aktuellen Informationen und Aktionen !

Wir freuen uns auf Sie! Der Vorstand


Den aktuellen Newsletter gibt es hier.


Liebe Kinder,

es gibt was Neues für Euch beim TVH! 

Wir bereiten euch auf unser neues Sportangebot Floorball vor, das zukünftig immer freitags, 18-19 Uhr stattfinden wird.
Das ist eine Mannschaftssportart, ähnlich dem Eishockey oder Hallenhockey, auch Unihockey genannt, und wird in der Halle mit leichten Schlägern und löchrigem Ball gespielt. Bis wir aber wieder mit Kontakt in der Halle spielen dürfen, wird sicher noch einige Zeit vergehen. Deshalb möchten unsere Übungsleiter Michael und Arjan schon jetzt starten und euch draußen mit Leichtathletik, Bewegung und Spielen fit machen. Viel Spaß dabei! Wir freuen uns auf Euch!

 


 

Aktuelles Sportprogramm

 


 

UPDATE 23.4.2021

Sehr zu unserem Bedauern dürfen wir aufgrund der aktuellen  " Bundes-Notbremse " vorübergehend nur einzelne unserer Präsenz-Angebote fortführen, und diese auch nur mit verminderter Teilnehmerzahl, da offiziell nur noch fünf Kinder pro Gruppe zugelassen sind. 

Das, was angeboten werden kann, ist jeweils über die Anmeldelinks hier zu erreichen.

 

Wir bedauern das alle sehr!

 

Wir halten Euch hier auf dem Laufenden!

 

Liebe Grüße

Euer TVH

 

Infos des Bundesgesundheitsministeriums

Infos des Landes Hessen

 


 

Liebe Mitglieder,

wie ihr sicher schon den Medien entnommen habt, gelten seit Montag, den 8.3., neue Regeln für den Freizeit- und Amateursport. Einige Lockerungen sind vereinbart worden, die auch für den Sport in unserem Verein relevant sind, u. a. hier [ https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-hessen/treffen-veranstaltungen-freizeit-und-sport/freizeitangebote-und-sport] nachzulesen.

Darüber sind wir sehr froh, wenngleich wir nun vor der Aufgabe stehen, diese Lockerungen sinnvoll, mit Verantwortung und vor allem im Rahmen unserer personellen und räumlichen Möglichkeiten umzusetzen.

Aktuell sind wir dabei, diese Möglichkeiten auszuloten. Wir bitten euch noch um ein klein wenig Geduld. Alles, was wir anbieten können, werden wir immer aktuell hier auf der Website bekannt geben.

Hier findet Ihr unsere aktuellen Präsenzangebote im Freien inklusive den Links zur Anmeldung.

Parallel laufen die Online-Angebote wie schon in den vergangenen Wochen weiter.

Mit sportlichen Grüßen
euer TVH

 



Werd‘ auch du ein Star beim TVH!

Über 1.200 Mitglieder*innen vereint der TVH mittlerweile und zählt somit zu den gut vier Prozent der sogenannten Großvereine, die im Landessportbund Hessen organisiert sind. Mit einer vereinseigenen Halle, über 70 Sportangeboten von ca. 50 Übungsleiter*innen und -helfer*innen sowie derzeit sieben 450 €-Jobs ist ein fünfköpfiger, ausschließlich ehrenamtlich tätiger geschäftsführender Vorstand (trotz tatkräftiger Unterstützung durch den erweiterten Vorstand sowie bedarfsweise zahlreichen Helfer*innen und nicht zu vergessen unserer guten Geschäftsstellenfeen) sehr gut ausgelastet. So gut sogar, dass bisweilen die Kapazitätsgrenzen einzelner Akteure äußerst strapaziert werden.

Dies ist der Grund, weswegen wir vom Vorstand seit Langem überlegen, wie wir die Organisationsstruktur des Vereins so verändern können, dass die Last auf mehrere Schultern verteilt werden kann. Denn nur so ist es möglich, der steigenden Verantwortung auf ehrenamtlicher Basis auch in Zukunft noch gerecht zu werden.

Ideen gibt es viele:

  • der geschäftsführende Vorstand soll nach Ressorts (z. B. Finanzen, Halle, Sportbetrieb) neu aufgeteilt und entsprechend der gewachsenen Anforderungen erweitert werden
  • die Struktur des Ressorts Sportbetrieb soll das aktuelle Sportangebot besser als bisher widerspiegeln
  • zahlreiche Aufgaben sollen auf Basis von Komitees weitestgehend eigenständig verantwortet und umgesetzt werden
  • und und und

Die Ziele unserer Überlegungen sind simpel: Je mehr Köpfe dem Leitungsgremium angehören, desto geringer ist die einzelne Belastung. Je passgenauer der Sportbetrieb aufgestellt ist, desto mehr kann der Vorstand die Interessen der Mitglieder*innen vertreten. Je mehr Aufgaben durch Komitees übernommen werden, desto mehr Menschen können eingebunden werden, ohne ein offizielles Amt innehaben zu müssen.

Konkret wollen wir unsere Pläne bei der Mitgliederversammlung, die post-Lockdown voraussichtlich noch in diesem Jahr stattfinden wird, vorstellen und für viele, viele Mitwirkende und Aktive werben.
 

Du liebst Sport und suchst nach einer sinnvollen, Spaß machenden Möglichkeit des Engagements?

Du hast ein gutes Händchen für Zahlen?

Du hast eine Leidenschaft für Handwerk und/oder Rasenmäher?

Du hast Ahnung von Sporthallenarchitektur?

Du hast Erfahrung in Personalführung?

Du schreibst für dein Leben gern prosaische Texte über die Vorzüge eines Ehrenamts? Und noch viel lieber Protokolle?

Du wollest schon immer mal die IT eines Großvereins verwalten?
 

Ob Vorstandsposten, Ressortverantwortung, Komiteearbeit oder auch „nur“ als Helfer für einzelne Tätigkeiten (die Stelle des Vereins-Grillmeisters wäre noch vakant) – wir finden bestimmt die passende Herausforderung für dich und freuen uns über dein Engagement. Sprich uns gerne jederzeit an!

Download des Organigramms

Sportliche Grüße aus dem Vorstand


Übungsleiter(-innen) gesucht:

  1. Übungsleiter(innen) für Basketball für Kinder (10-12 Jahre)

  2. Übungsleiter(innen) für Geräteturnen mit Erfahrung im Turnen (10-18 Jahre)

  3. Übungsleiter(innen) für Kinder-Leichtathletik (7-16 Jahre)

  4. Übungsleiter(innen) für Eltern-Kind-Turnen (2-3- Jahre)

  5. Übungsleiter(innen) für Turnen für Jungen (5-7 Jahre)

  6. Übungsleiter(innen) für Wirbelsäulengymnastik (WSG i.R. Pluspunkt Gesundheit DTB)

Eine Trainerlizenz ist nicht zwingend erforderlich (außer für WSG).

Haben Sie Zeit und Interesse, dann können Sie uns gern kontaktieren:

Tel.: 06101/4992030
E-Mail: geschaeftsstelle[at]tv-harheim.de

Was sind die Aufgaben eines Übungsleiters?

  • Regelmäßiges wöchentliches Übungsangebot durchführen

  • Ggfls. Begleitung und Betreuung der Kinder bei Wettkämpfen ( ca. 2-3 Veranstaltungen jährlich)

Welche Unterstützung bieten wir an?

  • Mithilfe bei der Einarbeitung

  • Aus- und Weiterbildung

  • Trainergrundausstattung

  • moderne Sportgeräte

  • angemessene Vergütung

  • Versicherungsschutz