skip to content

Unser aktueller Hygieneplan

Und hier der aktuelle  Hygieneplan

  1. Teilnahme auf eigenes Risiko. Dies sollten insbesondere Personen beachten, die noch nicht geimpft sind.

  2. Keine Teilnahme bei Fieber und Krankheitsgefühl!

  3. Vor Teilnahme empfehlen wir einen Selbsttest durchzuführen.

    Eine Testung ist freiwillig und wird nicht kontrolliert.

  4. Bei positivem Testergebnis auf Corona ist dies unverzüglich den TVH über datenschutz@tv-harheim.de bzw. den Übungsleiter zu melden.

  5. Kinder und noch nicht geimpfte Teilnehmer müssen sich über unsere Website für das jeweilige Angebot anmelden. Für Geimpfte oder Genesene ist eine Anmeldung nicht nötig, es muss aber der entsprechende Nachweis erbracht werden. Bei einzelnen Angeboten erfolgt die Anmeldung über die Trainer. Hinweise dazu finden Sie auf unserer Website.

  6. Zuschauer oder Begleitpersonen sind leider nicht zugelassen.

  7. Abholende Eltern warten bitte draußen vor der Halle.

  8. Jeder desinfiziert seine Hände am Eingang der Halle.

    Bitte benutzen Sie die Desinfektionsspender und Einweghandtücher.

  9. Distanzregeln einhalten – Mindestabstand 1,5m

  10. Mund-Nasenschutz ist im Eingangsbereich, Flur & WC zu tragen.

    Während des Sports wird keine Maske getragen.

  11. Umkleiden und Duschen sind geschlossen.

    Bitte kommen Sie schon umgezogen zum Training, möglichst im „Zwiebellook“. Die Schuhe können draußen vor der Halle oder im Flur gewechselt werden.

  12. Die unteren WC-Räume sind für je 1 Person geöffnet.

    Bitte Hände mit Seife mindestens 20 sec. waschen

  13. Nach dem Sport sind die Halle und das Boulegelände unverzüglich zu verlassen.

Teilnehmen an den jeweiligen Angeboten können bevorzugt erstmal nur Mitglieder*innen, die bereits zuvor daran teilgenommen haben. Neue Teilnehmer*innen bitte zuvor einen Probetermin über die Geschäftsstelle (geschaeftsstelle@tv-harheim.de oder 06101 4992030) vereinbaren. Vielen Dank!